Über uns

Das Industrienetzwerk Wetzlar Network für die Bereiche Optik, Elektronik und Mechanik zielt darauf ab, den regionalen Wirtschaftsraum zu stärken und seine Entwicklung aktiv voranzutreiben.

Das Wetzlar Network sieht seine Rolle in erster Linie als Vermittler, Kommunikator und Multiplikator. Es schafft die kooperative Basis dafür, dass das einzigartige Branchenprofil der optischen, elektronischen und mechanischen Industrie sowohl innerhalb der Region als auch im nationalen und internationalen Wettbewerbsumfeld noch stärker wahrgenommen wird. Darüber hinaus gilt es, Kompetenzen und Innovationspotenziale durch Vernetzung noch gezielter zu nutzen.

Unterstützt wird das Wetzlar Network durch die Stadt Wetzlar unter Federführung der Wirtschaftsförderung, das Wirtschaftsministerium des Landes Hessen, die IHK Lahn-Dill, das Regionalmanagement Verein MitteHessen sowie durch die Industrieunternehmen und den Hochschulen aus der Region.

Sie wollen mehr über das Wetzlar Network erfahren?Kontaktieren Sie uns!

Ralf Niggemann
Manager
Wetzlar Network

Ernst-Leitz-Straße 30
35573 Wetzlar
Phone +49 6441 99-2051
ralf.niggemann@wetzlar.de

Der Vorstand

Der Vorstand des Wetzlar Network wurde am 28. November 2019 von den Mitgliedern gewählt.

Vorsitzender
Thorsten Kortemeier, Geschäftsführer Marketing & Sales Solutions GmbH

Stellvertretender Vorsitzender
Dr. Andreas Viertelhausen, Stadtrat, Bürgermeister der Stadt Wetzlar

Schatzmeister
Reiner Schäfer, Gebietsdirektor Firmenkunden Sparkasse Wetzlar

Beisitzer
Michael Ebert, Iperdi Wetzlar
Kai Brückmann, OptoTech Optikmaschinen GmbH
André Noack, Noack Technologie und Innovation
Oliver Brückmann, Geschäftsführer Brückmann Elektronik GmbH

Netzwerk Manager
Ralf Niggemann