Seite drucken


Wirtschaftsgespräche Niederlande

Enterprise Network Europe

„Hightech Niederlande meets Hightech Hessen“ – unter diesem Motto lud das Enterprise Europe Network und seine Partner zum geschäftlichen und technologischen Austausch.

Vom 3. bis 4. Juni 2013 besuchte eine Wirtschaftsdelegation des Königreichs der Niederlande unter Leitung von Frau Lilianne Ploumen, Ministerin für Außenhandel und Entwicklungszusammenarbeit, das Land Hessen. Die Schwerpunkte des Aufenthalts bildeten Wirtschaftsgespräche in den Branchen Medizintechnik, Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie Intelligente Stromnetze. Die Niederlande haben gerade in diesen Branchen viele innovative Lösungen zu bieten, die es sich kennenzulernen lohnte. Deutschland ist mit Abstand der wichtigste Handelspartner.

Am Vormittag des 3. Juni gab es in der IHK Wiesbaden nach einer allgemeinen Einführungsveranstaltung für die gesamte Wirtschaftsdelegation branchenspezifische Workshops. Im Anschluss folgten B2B-Gespräche zwischen den holländischen Teilnehmern der Delegation und hessischen Unternehmen. Die niederländische Medizintechnikdelegation setzte sich aus 13 Unternehmen aus folgenden Bereichen zusammen:


Interessierte Unternehmen nahmen diese Gelegenheit gerne wahr, um niederländische Technologien und Geschäftskonzepte kennenzulernen und die Möglichkeiten zur geschäftlichen, technologischen oder wissenschaftlichen Zusammenarbeit zu sondieren.

Weitere Informationen:

www.een-hessen.de/nl2013



URL: