Seite drucken


Jens Mohr

Süss Oberflächentechnik GmbH

3 Fragen an Jens Mohr, Geschäftsführender Gesellschafter der Süss Oberflächentechnik GmbH.

W3+: Wie haben Sie die ersten Monate als Geschäftsführender Gesellschafter der Süss Oberflächentechnik erlebt?

JM: Intensiv – bereichernd – anregend. Der Industriebereich Oberflächentechnik bietet viele Facetten und damit auch die Möglichkeit, den Kunden etwas besonderes zu bieten. Hier ist das Unternehmen hervorragend unterwegs.

W3+: Zuletzt waren Sie Geschäftsführer der Buderus Edelstahl GmbH. Was reizt Sie an Ihrer neuen Aufgabe?


JM: Bei Süss kann ich umfassende Erfahrungen einbringen und nun unabhängig von Fremdinteressen entscheiden. Gerade die persönliche Entscheidungsfreiheit – in Verbindung mit der nochmals gestiegenen Verantwortung – macht den besonderen Reiz aus.


W3+: Woran möchten Sie bei Süss anknüpfen? What will you be building on at Süss?

JM: Anknüpfen kann ich an die sehr guten Unternehmensstrukturen und das Betriebsklima, Auch von Kundenseite ist der Zuspruch hervorragend. Beides soll in Zukunft so bleiben. Zudem werden wir die Einbindung der Mitarbeiter durch ein pragmatisches und betriebsnahes KVP erhöhen.

 

Weitere Informationen:

www.suess-galvanik.de

 



URL: