Hinter dieser Fassade steckt jede Menge Wertarbeit. (Bilder: Ralf A. Niggemann)

Ernst Leitz Wetzlar GmbH

Das Herz schlägt rot

Am Leitz-Park leuchten neuerdings zwei rote Punkte. Der eine markiert bekanntermaßen die Unternehmenszentrale von Leica Camera. Schräg gegenüber und in direktem Blickkontakt prangt an einem der neuen Gebäude das Logo von Leitz. Wir durften einen Blick hinter die Fassade werfen.

Als am 15. Juni 2018 der Leitz-Park III feierlich eröffnet wurde, hörte man im Gebäude mit der Hausnummer 2 kaum vernehmlich die Gläser klingen. Denn an diesem Tag feierten die Mitarbeiterinne ...

Wetzlar Network

Computational Imaging

Bild: André Noack

Am 22. und 23. Oktober 2019 veranstaltet das Wetzlar Network ein internationales Fachforum mit hochkarätigen Experten in Wetzlar.

Computational Imaging ist ein Thema der Stunde. Im Vergleich zur klassischen Bildverarbeitung basieren hier die Methoden der Bildverarbeitung auf n ...

W3 + FAIR / CONVENTION

W3+ 2.0

Eine Messe, zwei Standorte: ?Home of Hightech Innovations.? (Bild: Thomas X. Stoll)

Die zweitägige W3+ FAIR / CONVENTION 2019 erwies sich im Frühjahr einmal mehr als Aushängeschild für die Optical Engineering-Region Mittelhessen – und präsentiert sich im Herbst erstmals im Rheintal.

Unter dem Leitsatz „Home of Hightech Innovations“ lockte die Netzwerkmesse mehr als 2.700 Fachbesucher nach Wetzlar. Rund 200 Ausstelle ...

Nachruf

Joachim Achenbach

Joachim Achenbach. (Foto: Ralf A. Niggemann)

Völlig unerwartet ist Ende August Joachim Achenbach verstorben. Er war nicht nur dem Wetzlar Network eng verbunden, sondern vor allem auch als Vorstandsmitglied des Viseum Wetzlar e.V. unglaublich aktiv.

Es ist nicht der passende Rahmen, um den Menschen Joachim Achenbach und dessen Engagement angemessen zu würdigen. Aber wir wollen zumindest in ...

Viseum Wetzlar

Kenner und Könner

Die Welt der Optik im Viseum Wetzlar. (Bild: Ralf A. Niggemann)

Kenner und Könner laden zum Gespräch im Viseum Wetzlar. Bei der neuen Reihe führen ausgewiesene Experten durch Themenbereiche aus der Welt der Optik.

„Vielleicht sollten Sie jemanden fragen, der sich damit auskennt.“ Dieser bekannte Slogan aus vergangenen Tagen wurde zum geflügel ...

Wetzlar Network & MAXXYS AG

Business Lunch 4.0

Security 4.0, Industrie 4.0, Arbeit 4.0 – die Frankfurter MAXXYS AG lädt am 24. Oktober 2019 zu einem analogen Austausch über die digitale Transformation.

In dem Maße, in dem Unternehmen ihre Datenplattformen und Anwendungsfunktionen für Partnerunternehmen, das Internet, mobile Anwendungen, ...

Unützer Wagner Werding

Glanz und Elend eines Berufsstandes

Am 26. September sprechen Dr. Matthias Menger und Markus Benner von der Kanzlei Unützer Wagner Werding zum Auftakt der Vortragsreihe „Die Rechthaber“ über die Unbeliebtheit und Beliebtheit von Juristen.

Ob Gebrauchtwagenhändler, Mitarbeiter einer Drückerkolonne oder Juristen – manche Berufsgruppen haben ein Image-Problem. Die beiden ...

Buderus

Die Zukunft ist blau

Gemeinsam die Zukunft gestalten ? mit Buderus. (Bilder: Nikolaos Radis & Ralf A. Niggemann)

In der Automobilwelt ist Blau die Einheitsfarbe für alles, was elektrisch fährt. Bei Buderus steht das Blau für eine Vielfalt innovativer Systeme und deren intelligente Vernetzung.

Klimaziele sind gut und wichtig. Welches der richtige Weg dorthin ist, wird nicht nur hierzulande heftig debattiert. Gäbe es die eine, allseli ...

Zeiss SMT

Katrin Ariki

Katrin Ariki, Standortleiterin der Zeiss Sparte SMT in Wetzlar. (Bild: Ralf A. Niggemann)

Ein Großteil aller Mikrochips weltweit wird heute mit Technologien der ZEISS Sparte Semiconductor Manufacturing Technology (SMT) hergestellt. Im vergangenen Sommer hat ZEISS umfangreiche Investitionen am Standort Wetzlar angekündigt. Wir haben mit der Standortleiterin Katrin Ariki gesprochen.

W3+: Ich würde Sie ja fragen, ob Sie sich in Wetzlar wohlfühlen. Aber dafür sind Sie schon zu lange da. ...

JLU & THM

Lift-Off

Der neue Studiengang bietet beste Voraussetzungen und Perspektiven. (Bilder: Ralf A. Niggemann)

Der neue Studiengang Physik und Technologie für Raumfahrtanwendungen hat buchstäblich einen Raketenstart hingelegt. Wir haben Prof. Dr. Peter Klar von der Universität Gießen gefragt, wie er sich das erklärt.

Von langer Hand wurde der neue Bachelorstudiengang Physik und Technologie für Raumfahrtanwendungen (PTRA) geplant und vorbereitet. Das Besonde ...

Wetzlar Network

R&D International

Die besten Ideen entstehen im direkten Austausch ? hier bei ELI-Beamlines. (Bilder: Ralf A. Niggemann)

Im Juli starteten die ersten F&E-Kooperationsprojekte zwischen dem tschechischen ELI Beamlines Institut und zwei Unternehmen aus der Region. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert die beiden Projekte mit mehr als 2 Millionen Euro.

Als das Wetzlar Network in das Förderprogramm „Internationalisierung von Spitzenclustern“ des Bundesministeriums für Bildung ...

Optikzentrum Wetzlar

On the Move

Neue Labortische wurden für das Optikzentrum bereits angeschafft. (Bild: Ralf A. Niggemann)

Vor einem halben Jahr wurde das Optikzentrum Wetzlar eröffnet. Der Aufbau ist bereits in vollem Gange, erste Entwicklungskooperationen mit Unternehmen aus der Region sind bereits angebahnt.

Vor vier Jahren starteten die THM und das Wetzlar Network zusammen mit den Key Playern der regionalen Wirtschaft eine Initiative zur Stärkung ...

Viseum Wetzlar

Viseum+

Entwurf einer interaktiven Station für das neue Science Center. (Illustration: studio klv / V. Maul)

In den künftigen „Domhöfen“ eröffnen sich dem Viseum Wetzlar unverhofft ganz neue Möglichkeiten. Noch ist es nicht so weit, aber es sind mehr als nur Gedankenspiele, die die Vorstände des Trägervereins Joachim Achenbach und Ralf Niggemann umtreiben.

2007 eröffnete das Viseum Wetzlar als Haus der Optik und Feinmechanik. Unternehmen, Stadt und Förderer unterstützen seither das gro& ...

Leitz-Park

Seeing Is Believing

Bilder: Ralf A. Niggemann

Die Fotografie hat uns gelehrt zu glauben, was wir sehen. Beim Leica Thambar-M 1:2,2/90 fällt man vom Glauben ab. Ralf A. Niggemann war mit dem Weichzeichner-Objektiv im Leitz-Park unterwegs und hat unglaubliche Bilder mitgebracht.

Das erste Leica Thambar Objektiv kam 1935 auf den Markt. Das neue Thambar-M 1:2,2/90 gibt es seit 2017. Sein Name steht für eine Bildästh ...

Hexagon Metrology GmbH

Michael Rosenbruch

Michael Rosenbruch, Geschäftsführer der Hexagon Metrology GmbH. (Bild: Ralf A. Niggemann)

In den verschiedensten Industrien und Branchen werden die Weichen für die Zukunft von Industrie 4.0 gestellt. Und Hexagon Metrology in Wetzlar geht mit großen Schritten voran.

Die industrielle Messtechnik ist integraler Bestandteil der Fertigungsprozesse. Ihre Entwicklung hat im Zuge von Industrie 4.0 noch mal deutlic ...

Freiherr-vom-Stein-Schule

Inspirieren und begeistern

Fachbereichsleiterin Ulrike Baum und Rektor Dr. Marcus Schnöbel. (Bilder: Ralf A. Niggemann)

Junge Menschen für die sogenannten MINT-Fächer zu begeistern und entsprechend auszubilden, ist das Thema der Stunde. Die Freiherr-vom-Stein-Schule Wetzlar tut das – mit einem vielseitigen Curriculum und großem Engagement.

Freiherr vom Stein war ein preußischer Beamter und Reformer. Naturwissenschaftler war er nicht. Aber er wäre es vielleicht geworden, wen ...

Sights 05

Wetzlarer Dom

Gotische Spitzbögen und Maßwerke der reflektierenden Domfenster. (Bilder: Michael Agel)

In dieser Kolumne stellen wir in loser Abfolge besondere Schauplätze und Sehenswürdigkeiten in Wetzlar vor. Hier: der Wetzlarer Dom.

Den Wetzlarer Dom als Sehenswürdigkeit vorzustellen, ist eigentlich überflüssig. Aber es lohnt sich, einen anderen Blick auf den bem ...

ITK Dr. Kassen GmbH

Dr. Ingolf Schäfer

Dr. Ingolf Schäfer, Geschäftsführer der ITK Dr. Kassen GmbH. (Bild: Ralf A. Niggemann)

3 Fragen an Dr. Ingolf Schäfer, Geschäftsführer der ITK Dr. Kassen GmbH in Lahnau.

W3+: Sie haben Anfang 2018 als Geschäftsführer von ITK die Nachfolge des Firmengründers Dr. Folkert Kassen übe ...

MINOX GmbH

Wolfgang Venzl

Wolfgang Venzl, Geschäftsführer der MINOX GmbH. (Bild: Ralf A. Niggemann)

Wolfgang Venzl ist neuer Geschäftsführer der MINOX GmbH. Er will die traditionsreiche Marke MINOX in eine erfolgreiche Zukunft führen.

Mit mehr als 80 Jahren darf man MINOX getrost zu den Traditionsunternehmen zählen. Aber die Marke hat sich über Jahrzehnte immer wieder n ...