Prof. Dr. Klaus Behler Markus Peukert (links) mit den Veranstaltern der Industriegespräche Mittelhessen. (Bild: Thomas X. Stoll)
Prof. Dr. Klaus Behler Markus Peukert (links) mit den Veranstaltern der Industriegespräche Mittelhessen. (Bild: Thomas X. Stoll)

Wetzlar Network & DPG

Schweißen mit Höchstgeschwindigkeit

Am 7. November starteten die Industriegespräche Mittelhessen ins Wintersemester 2016. Zum Auftakt sprach Prof. Dr. Klaus Behler über Schmelzbad-Dynamik beim Hochgeschwindigkeitsschweißen mit Festkörperlasern.

Die Qualität laserstrahlgeschweißter Nähte wird unter anderem durch hydrodynamische Prozesse des flüssigen Materials in der Wechselwirkungszone beeinflusst. Ein Effekt, der insbesondere bei hohen Prozessgeschwindigkeiten auftritt und die Nahtqualität negativ beeinflusst, ist der sogenannte „Humping-Effekt“.

Das Phänomen des „Humping-Effekts“ ist dadurch gekennzeichnet, dass die Dynamik der Schmelzbadbewegung zu resonanten Auswürfen führt, die dann im oberen Bereich von Schweißnähten erstarren. Schweißnähte, bei denen dieser Effekt auftritt, genügen nicht mehr den Anforderungen hinsichtlich Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit oder Umformbarkeit.

Wie man im Schweißprozess den „Humping-Effekt“ vermeidet, ohne die Produktivität zu reduzieren, erläuterte Prof. Dr. Klaus Behler von der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) am 7. November 2016. In seinem Vortrag Schmelzbad-Dynamik beim Hochgeschwindigkeitsschweißen mit Festkörperlasern sprach er insbesondere über die Entwicklung neuer Festkörperlaser. Solche Festkörperlaser, wie Scheiben- oder Faserlaser, zeichnen sich durch verbesserte Fokussiereigenschaften bei hoher Strahlleistung, auch im Multikilowattbereich aus. Die hierdurch erreichbaren hohen Intensitäten können genutzt werden, um Prozessgeschwindigkeit und Produktivität auch beim Laserstrahlschweißen von Blechkomponenten deutlich zu erhöhen.

Nach dem Vortrag bot ein kleiner Empfang im Foyer Zeit für Gespräche oder vertiefende Diskussionen.


Das vollständige Programm der Industriegespräche Mittelhessen im Wintersemester 2016/17 finden Sie unten im Download-Bereich.

Veranstaltung:

Schmelzbad-Dynamik beim Hochgeschwindigkeitsschweißen mit Festkörperlasern
Prof. Dr. Klaus Behler, Technische Hochschule Mittelhessen, FB Physik und Lasertechnik
7.11.2016, 18.15 Uhr
Hörsaal III der Physikalischen Institute
Justus-Liebig-Universität Gießen
Heinrich-Buff-Ring 14
35392 Gießen