Gotische Spitzbögen und Maßwerke der reflektierenden Domfenster. (Bilder: Michael Agel)
Gotische Spitzbögen und Maßwerke der reflektierenden Domfenster. (Bilder: Michael Agel)

Sights 05

Wetzlarer Dom

In dieser Kolumne stellen wir in loser Abfolge besondere Schauplätze und Sehenswürdigkeiten in Wetzlar vor. Hier: der Wetzlarer Dom.

Den Wetzlarer Dom als Sehenswürdigkeit vorzustellen, ist eigentlich überflüssig. Aber es lohnt sich, einen anderen Blick auf den bemerkenswerten Kirchenbau zu werfen. Genau das hat Michael Agel getan. Sein fotografisches Interesse gleicht einer historischen, architektonischen und liturgischen Spurensuche. Und er kommt auf diese Weise dem Dom ganz nah: dem Mauerwerk aus verschiedenen Stilepochen; den liturgischen Riten, Räumen und Requisiten; und auch der mächtigen Orgel, die sich einer großzügigen Stiftung durch die Familie Leitz verdankt.

 

WETZLARER DOM

Domplatz
35578 Wetzlar
www.wetzlar.de