Ein Rundgang durch die Geschichte der Mikroskopie. (Bild: Ralf A. Niggemann)
Ein Rundgang durch die Geschichte der Mikroskopie. (Bild: Ralf A. Niggemann)

Sights 02

Sammlung historischer Mikroskope

In dieser Kolumne stellen wir in loser Abfolge besondere Schauplätze und Sehenswürdigkeiten in Wetzlar vor. Hier: die Sammlung historischer Mikroskope im neuen Rathaus Wetzlar.

Wer das Neue Rathaus Wetzlar betritt, verspürt noch heute den 50er-Jahre-Charme des ehemaligen Leitz Verwaltungsgebäudes. Über das berühmte schneckenförmige Treppenhaus gelangt man in das 3. Stockwerk zur Sammlung historischer Mikroskope. Der Rundgang durch die Geschichte reicht von einer Replik des berühmten Leeuwenhoek-Mikroskops über eines der ersten Mikroskope von Carl Kellner bis zu den wegweisenden mikroskopischen Instrumenten von Leitz und später Leica Microsystems. Hier kann man die Geschichte der Optik hautnah erleben!

 

SAMMLUNG HISTORISCHER MIKROSKOPE

Neues Rathaus Wetzlar
Ernst-Leitz-Straße 30
33578 Wetzlar
www.wetzlar.de