Blick nach oben: das Hexagon Corporate Management aus Qingdao im Viseum Wetzlar. (Bild: Ralf Niggemann)
Blick nach oben: das Hexagon Corporate Management aus Qingdao im Viseum Wetzlar. (Bild: Ralf Niggemann)

Viseum Wetzlar

Gäste aus dem Reich der Mitte

Das Hexagon Corporate Management aus Qingdao, China, besuchte das Viseum in Wetzlar.

Es gibt kaum einen Ort, an dem die Stärken der Optikstadt Wetzlar so anschaulich vermittelt werden, wie das Viseum. Das Themenspektrum reicht von der Fotografie und Fernoptik über die Mikroskopie und Augenoptik bis hin zu den Gesetzen der physikalischen und geometrischen Optik. Ein perfekter Rahmen also für einen Besuch unter Experten.

Die Geschäftsführung von Hexagon Metrology jedenfalls ließ sich gemeinsam mit den Kollegen des Corporate Management aus Qingdao, China, von Ralf Niggemann durch die Ausstellung führen. Themenschwerpunkte des Besuches in Wetzlar waren unter anderem die aktuellen Anforderungen der optischen Industrie an die LEITZ Koordinatenmesstechnik. Der Ausflug ins Viseum ergänzte das Management Meeting perfekt. Die Gäste zeigten sich begeistert – und selbst Holger Fritze, Geschäftsführer der Hexagon Metrology am Standort Wetzlar, konnte noch die eine oder andere Entdeckung machen.

Weitere Informationen:

www.viseum-wetzlar.de